Fachschule der Fleischer-Innung Berlin


Beusselstr. 44
10553 Berlin , Deutschland
Tel.: +49 30 396 40 81
E-Mail:
Webseite:
Aktualisiert am: 10.09.2014
Mitglied seit: 30.09.2012

Fachschule der Fleischer-Innung Berlin


Wir bieten

Seminare zur Fort- und Weiterbildung im Fleischerhandwerk, Seminare rund um´s Fleisch für interessierte Laien, Verkaufs- und Motivationstraining, Kompetente Information und Beratung über Fleisch und Ernährung für die Öffentlichkeit, Hilfestellung und Beratung für Fleischereien und Betriebe.

Wir führen durch

Überbetriebliche Ausbildung für Lehrlinge: Im Rahmen der Berufsausbildung besuchen alle Lehrlinge die Fleischerfachschule. Die angehenden Fleischer/ -innen und Verkäufer/ -innen nehmen an Lehrgängen teil, die die berufliche Bildung verbessern sollen. Die Fleischerfachschule unterrichtet überwiegend im Bereich Fachpraxis und ist somit eine Ergänzung zur Berufsausbildung im Betrieb und der Berufsschule.

Vorbereitungskurse für die Meisterprüfung oder Verkaufsleiterprüfung: In berufsbegleitenden Abendkursen bereiten wir Fleischer/ -innen auf die Meisterprüfung der Verkäufer/ -innen auf die Verkaufsleiterprüfung vor. Die Teilnehmer werden durch praxiserfahrene Dozenten in den theoretischen und praktischen Fachgebieten unterrichtet. Die Prüfungen finden während des Lehrgangs statt, so daß der Prüfungsdruck vermindert wird. Als Fleischermeister/ -in darf man einen Betrieb selbständig führen und Lehrlinge ausbilden. Als Verkaufsleiter/ -in darf man eine Fleischerei führen, die ausschließlich fleisch- und Wurstwaren verkauft und Lehrlinge im Verkauf ausbilden.

Fachseminare für Praktiker z. B. Technologie, Innovationen, Hygiene: Zur Fortbildung von Fachleuten führen wir Seminare durch, teilweise auch in Zusammenarbeit mit Experten. Wir helfen, immer auf dem neuesten Stand zu sein.





Stichwörter: Betriebswirt des Fleischerhandwerks | Fleischermeister | Fleischermeisterschule | Fleischerschule Berlin